Sicherheit made in Germany

 In News

tocario profit bricks

Stuttgart, 06. März 2014. ProfitBricks und tocario bieten gemeinsame Mittelstandlösung der nächsten Generation. Innovative Software Technologie kommt nur aus dem Silicon Valley? Mit Nichten – die deutschen Startups ProfitBricks und tocario treten mit Ihrer Partnerschaft den Gegenbeweis an. Im Rahmen der CeBIT 2014 kündigen beide Unternehmen eine gemeinsame Lösung für kleine und mittlere Unternehmen aus einer hochsicheren deutschen Cloud an.

Profitbricks bietet Infrastructure-as-a-Service der nächsten Generation mit einer einzigartigen grafischen Administrationsoberfläche, dem Data Center Designer (DCD) mit der sich Unternehmenskunden einfach und flexibel ein eigenes virtuelles Rechenzentrum erstellen können.

Tocario bietet eine Desktop-as-a-Service Technologie der nächsten Generation, die sich besonders durch geringe Bandbreitenanforderungen und die Möglichkeit zur Virtualisierung jedes x86 Betriebssystems als Cloud Desktop abhebt.

Damit sind beide Unternehmen selbst im internationalen Vergleich Vorreiter in Ihren Marktbereichen und wurden auch bereits international mit Preisen ausgezeichnet.

Mit der gemeinsamen Lösung können Unternehmenskunden über ein Portal sowohl Infrastructure-as-a-Service (IaaS) Dienste von ProfitBricks als auch Desktop-as-a-Service (DaaS) Dienste von tocario integriert beziehen. Damit können Unternehmen ihre Cloud Infrastruktur zentral verwalten und flexibel den Geschäftsbedürfnissen anpassen. Das spart Zeit, Aufwand und somit auch bares Geld.

Im Gegensatz zu den aufkommenden „Managed Services “ und Outsourcing Angeboten bietet das gemeinsame Angebot erstmals eine selbst verwaltete, voll automatisierte und skalierbare IT Infrastruktur. Von der Rechenpower, über den benötigten Speicher bis hin zu virtuellen Desktops kann alles komplett aus einer hochsicheren deutschen Umgebung bezogen werden.

Mit der Ankündigung bieten die beiden Unternehmen eine ernst zu nehmende Alternative zu Angeboten der Branchenriesen Amazon Web Services und Google, die datenschutzrechtlich für europäische Kunden als bedenklich gelten.

Mehr Informationen zu den Unternehmen unter:

tocario GmbH ProfitBricks GmbH
www.tocario.com www.profitbricks.com
Pressekontakt tocario GmbH

CfL CONSULTING
Communication for Leadership
Dorothée Wischnewski
d.wischnewski@cfl-consulting.de
Tel.: 06131 / 55 42 889

Pressekontakt ProfitBricks GmbH

Robert Kerschensteiner
PR Manager

press@profitbricks.com
Tel.: 030 / 939 34 340

Recent Posts

Leave a Comment

Schreiben Sie uns

Schicken Sie uns eine schnelle Nachricht. Wir melden uns umgehend.

Not readable? Change text.